Vegetarische Kohlrouladen

Traditionelle Kohlrouladen, oder Golubtsi, werden normalerweise entweder mit Schweinefleisch oder Rindfleisch, Reis und verschiedenen Gewürzen gefüllt. Um diese Version auf pflanzlicher Basis herzustellen, verwenden wir als Hauptbestandteil Wildreis. Der Reis wird mit sautierten Champignons und Zwiebeln sowie Kräutern und Gewürzen für Megageschmack gemischt.


Vegetarische Kohlrouladen

Diese Mischung wird in Kohlblättern gerollt, in einer reichen und würzigen Tomatensauce erstickt und perfekt gebacken. Ein richtiger Russe würde das mit einem herzhaften Löffel Sauerrahm übertreffen, aber wenn das nicht deine Marmelade ist, überspringe ich auch das kultivierte weiße Zeug. Diese Brötchen sind für sich allein köstlich.

Vegetarische Kohlrouladen

Es gibt ein paar Tricks, um perfekte Kohlrouladen zu machen.

Tipp # 1: Behandeln Sie Ihre Blätter richtig.

Der schwierigste Teil der Kohlrouladen ist das Rollen. Dieser Prozess kann schwierig sein und die zähen Kohlblätter können brechen oder reißen und die leckere Füllung herausfallen lassen. Für perfekte Brötchen verwenden wir Wirsing, der weicher als Grün- oder Rotkohl ist. Wir lassen die Blätter auch in heißem Wasser einweichen, um sie weicher zu machen, damit sie leicht rollen und Kohlrouladen, die jedes Mal perfekt aussehen.

Tipp # 2: Alles über die Soße.

Die Sauce ist ein wichtiger Bestandteil dieser Brötchen. Es fügt viel Geschmack hinzu und hält die Rollen davon ab, an der Auflaufform zu kleben. Schlagen Sie eine gute Menge Sauce in den Boden der Schüssel und dann etwas mehr auf die Oberseite der Rollen vor dem Backen. Wir rühren auch etwas von der Sauce in die Füllung, um die Füllung zu binden und feucht zu halten.

Tipp # 3: Nicht auf die Gewürze knausern.

Wir verwenden viele Gewürze, um den Geschmack in diesen Brötchen zu steigern. Mehr Gewürze = mehr Geschmack = bessere Kohlrouladen. Während die Gewürze übertrieben wirken, runden sie unseren Geschmack der Tomatensauce ab und machen diese Kohlrouladen würzig.

Vegetarische Kohlrouladen

Zutaten:

  • 1 Tasse Wildreismischung
  • 1 Teelöffel Avocadoöl oder Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 8 Unzen. Pilze, fein gehackt
  • Prise rote Pfefferflocken
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Kopf Kohl, Blätter sorgfältig entfernt
  • Für die Soße:
  • 15 Unzen Tomatensauce
  • 1/3 Tasse Tomatenmark
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel Basilikum
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Thymian
  • 1/4 Teelöffel geräucherter Paprika
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Tasse Wasser

Richtungen:

In a small saucepan add in all of the sauce ingredients. 1. Fügen Sie in einem kleinen Kochtopf alle Zutaten der Soße hinzu. Bei mittlerer Hitze die Soße zum Kochen bringen. Abdecken und 5 Minuten köcheln lassen. Beschichten Sie den Boden einer 9 × 13 Zoll Auflaufform mit einer dünnen Schicht der Soße.

Vegetarische Kohlrouladen

Cook the rice according to the package directions. 2. Den Reis nach den Anweisungen des Pakets kochen. Während der Reis kocht, erhitze das Öl in einer großen Pfanne über Medium. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und sauté bis durchscheinend, ungefähr 5-7 Minuten. Fügen Sie den Knoblauch, Pilze, rote Pfefferflocken, Thymian, Basilikum, Pfeffer und Salz hinzu. Soße, bis die Pilze gekocht sind, ca. 7-10 Minuten. Kombinieren Sie die Pilzmischung, 1/2 Tasse Sauce und gekochten Reis.

Vegetarische Kohlrouladen

Add the cabbage leaves to a large bowl. 3. Fügen Sie die Kohlblätter in eine große Schüssel. Füllen Sie die Schüssel mit kochendem Wasser und bedecken Sie die Schüssel mit einem Teller, Deckel oder sogar einem Keksteig. 10 Minuten ziehen lassen, damit der Kohl weich wird und leichter rollen kann.

Vegetarische Kohlrouladen

Grab a cabbage leaf, shaking off the excess water and add 2-4 tablespoons of the filling mixture to one end of the cabbage leaf. 4. Schnappen Sie sich ein Kohlblatt, schütteln Sie das überschüssige Wasser ab und fügen Sie 2-4 Esslöffel der Füllmischung zu einem Ende des Kohlblatts hinzu. Rollen Sie das Blatt wie einen Burrito hoch und stecken Sie die Seiten ein. Je nach Größe des Blattes benötigen Sie mehr oder weniger Füllung. Line-up gefüllt und gerollt Blätter in der Auflaufform.

Vegetarische Kohlrouladen

Continue rolling and adding to the baking dish until all the leaves are filled. 5. Rollen Sie weiter und fügen Sie der Auflaufform hinzu, bis alle Blätter gefüllt sind.

Vegetarische Kohlrouladen

Cover with the remaining sauce. 6. Mit der restlichen Soße abdecken.

Vegetarische Kohlrouladen

Bake at 350 for 40-50 minutes or until the rolls are warmed through. 7. Backen bei 350 für 40-50 Minuten oder bis die Rollen durchgewärmt sind. Dienen.

Vegetarische Kohlrouladen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.