Veganer französischer Toast mit dreifacher Beerensoße

Veganes French Toast mit Triple Berry Sauce ist ein erleuchtetes Frühstücksrezept! Diese gesündere Version verwendet natürliche Süße und ist frei von Ei und Milchprodukten.


Veganer französischer Toast mit dreifacher Beerensoße

Jeder Morgen, der mit French Toast beginnt, ist ein guter Morgen.

Vor allem, wenn dieser French Toast mit ein paar gesunden Swaps gesünder gemacht wird. Und vor allem, wenn die gesundheitsverträgliche Version genauso gut schmeckt wie das Original.

Dieses Frühstück ist gesund genug, um am Montag gegessen zu werden, und lecker genug für einen Brunch am Sonntag.

Veganer französischer Toast mit dreifacher Beerensoße

Die Swaps, die wir in diesem Rezept machen, sind alle einfach. Tauschen Sie zuerst Ihr Weißbrot gegen eine Vollkornversion aus. Sie können sogar ein glutenfreies Brot bei Bedarf auswählen, aber stellen Sie sicher, dass es hauptsächlich Vollkornprodukte enthält.

Als nächstes mischen wir Dinge mit dem Teig. Statt einer Mischung aus Eiern, Sahne und Zucker verwenden wir Kokosmilch, Bananen und Ahornsirup. Alle diese Swaps fügen Nahrung hinzu und machen einen großen French Toast.

Schließlich ist die Beerensoße, die wir aufpeitschen, voller Geschmack und Nährstoffe. Es fühlt sich dekadent auf einem Stapel French Toast, aber ist voll von gut für Sie Nährstoffe.

Veganer französischer Toast mit dreifacher Beerensoße

Diese einfachen Swaps summieren sich zu einem dekadenten Frühstück ohne Schuld.

Beeren sind ein Korb voller Gesundheit. Beeren aller Arten sind einige der besten Quellen von Antioxidantien. Erdbeeren können das Gehirn und die Augen vor Degeneration schützen. Heidelbeeren helfen beim Aufbau von Kollagen, die Falten und andere Zeichen der Hautalterung verhindern können. Und Brombeeren können ironische Krankheiten und Krebs bekämpfen.

Bananen, die in den Teig gemischt werden, helfen, unseren French Toast zu versüssen und geben ihm das tiefe goldene karamellisierte Äußere während des Kochens. Obwohl Bananen süß und zart sind, sind sie voller resistenter Stärke, die den Blutzuckerspiegel stabilisieren kann. Bananen zu essen wurde auch mit einer verbesserten Ausdauer verbunden, so dass Läufer, Radfahrer und andere Ausdauersportler eine Banane schnappen und sich schälen lassen.

Veganer französischer Toast mit dreifacher Beerensoße

Zutaten:

  • 1 kann vollfette Kokosmilch
  • 1 reife Banane, geschält
  • 1/4 Tasse Kokosnuss Zucker
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 8 Scheiben Brot (bei Bedarf glutenfrei)
  • Kokosnussöl zum Kochen

Für die Beerensauce:

  • 1 1/2 Tassen gefrorene gemischte Beeren
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 2 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Esslöffel Maisstärke, gemischt mit 2 Esslöffeln Wasser

Richtungen:

1. Geben Sie Kokosmilch, Banane, Kokoszucker, Vanille und Zimt in einen Mixer. Mischung bis glatt. In eine 9 × 11 Auflaufform gießen.

Veganer französischer Toast mit dreifacher Beerensoße

2. Fügen Sie die Brotscheiben hinzu und drehen Sie sie um vollständig zu beschichten. 20 Minuten ruhen lassen, damit das Brot den Teig aufnehmen kann.

Veganer französischer Toast mit dreifacher Beerensoße

3. Während das Brot eingeweicht wird, die Zutaten für Beeren, Wasser und Ahornsirup in einen Topf geben. Bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Sobald die Beeren aufgetaut sind, verwenden Sie einen Kartoffelstampfer oder die Rückseite einer Gabel, um die Beeren in eine Soße aufzubrechen. Die Maisstärke-Aufschlämmung hinzufügen und etwa 3 Minuten bis zur Verdickung köcheln lassen. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Veganer französischer Toast mit dreifacher Beerensoße

4. Erhitzen Sie eine Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie genug Kokosöl hinzu, um die Pfanne dünn zu bedecken, wenn sie geschmolzen ist. Fügen Sie die so viele Brotscheiben hinzu, wie Sie passen, ohne dass sich der French Toast überschneidet. Auf jeder Seite goldbraun kochen, ca. 3 Minuten pro Seite. Wenn Sie French Toast in Chargen kochen, heizen Sie den Ofen auf die niedrigste Stufe vor. Legen Sie das fertige French Toast direkt auf die Ofenroste, bis Sie servierbereit sind. Das hält den French Toast warm und verhindert, dass er feucht wird.

Veganer französischer Toast mit dreifacher Beerensoße

5. Servieren Sie den French Toast mit Beerensauce und Früchten der Wahl.

Veganer französischer Toast mit dreifacher Beerensoße

Stellen Sie sich das vor: Einen Stuhl zu einem Teller hochziehen, mit einem dreifachen Stapeln von goldbraunem French Toast, erstickt in einer dunkelvioletten Beerensauce, die langsam an den Seiten heruntertropft und jeden einzelnen Bissen bedeckt. Dann stellen Sie sich vor, dieser Frühstücksturm kommt mit Null Schuld, ist einfach zu machen und ist voll von gesunden Zutaten.

Prise dich. Du schläfst nicht. Das ist das wahre Leben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.